Portrait
Seit vielen Jahren spielte ich an verschiedensten kulturellen Anlässen. Sei es als Solistin oder Begleiterin im Orchester, als Kammermusikerin, als Harfenistin in kleinerem Rahmen an Vernissagen, Geburtstagen, Hochzeiten, Weihnachtsessen, Gartenfesten oder am Geschäftsjubiläum, Harfenmusik ist immer wieder gefragt. Das Repertoire reicht von Barock bis in die Moderne und der Formation sind keine Grenzen gesetzt.

Im Moment auf Erfolgskurs: Das Bernern Harfenquintett

 
Fotos:
Zeitungsartikel:
März 2005
März 2005
Mai 2003
 
Musikbeispiele:
 A.Bax
 Elegiac Trio
 A.Caplet
 Divertissement  Espanol
 C.Debussy
 Danses mit  Orchester
 G.Fauré
 Châtelaine
 W.Posse
 Etude de Concert  No 4